Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

[tik] am Tibarg
Amerikanische Chiropraktik
Privatpraxis Marei Schachschneider
Privatpraxis Lars Kubach

Tibarg 62
22459 Hamburg-Niendorf

Geschäftsführung:

Privatpraxis Marei Schachschneider: Marei Schachschneider
Privatpraxis Lars Kubach: Lars Kubach

Kontakt tik:

Telefon: +49 (0) 40 21 07 65 86
E-Mail: info@tikamtibarg.com

Registereintrag:

Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: beantragt
Registernummer: beantragt

Aufsichtsbehörde

Gesundheitsamt Eimsbüttel
Grindelberg 62-66
20144 Hamburg
www.hamburg.de/eimsbuettel/eimsbuettel-fachamt-gesundheit

Berufsbezeichnung der Website-Betreiber

Marei Schachschneider

Berufsbezeichnung: Ärztin
Zuständige Kammer: Ärztekammer Hamburg
Verliehen durch: Hamburg (2014)
Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen: Berufsordnung für Ärzte; Regelungen einsehbar unter: https://www.aerztekammer-hamburg.org/files/aerztekammer_hamburg/aerztinnen_aerzte/recht/berufsordnung/4_Berufsordnung.pdf

Lars Kubach

Berufsbezeichnung: Heilpraktiker
Zuständige Kammer: entfällt
Verliehen durch: Hamburg (1997)
Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen: Berufsordnung für Heilpraktiker; Regelungen einsehbar unter: http://bdhn.de/berufsordnung.html

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung

Marei Schachschneider

Name und Sitz des Versicherers:
Provinzial Nord
Sophienblatt 33
24114 Kiel
Geltungsraum der Versicherung: Deutschland

Lars Kubach

Name und Sitz des Versicherers:
Continentale
Ruhrtalstr. 71a
45239 Essen
Geltungsraum der Versicherung: Deutschland

Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:

FUCHSFOX (www.fuchsfox.com)

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt nach dem Heilpraktikergesetz sowie der Berufsordnung für Heilpraktiker und Ärzte erstellt. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch.

Heilversprechen und Heilmittelwerbegesetz

Wir weisen aus rechtlichen Gründen ganz besonders darauf hin, das bei keiner der aufgeführten Leistungen der Eindruck erweckt wird, dass hier ein Heilungsversprechen zugrunde liegt bzw. Linderung oder Verbesserung eines Krankheitszustandes garantiert oder versprochen wird.

Quellenangabe: eRecht24