Chiropraktik im Leistungssport

Behandlungen setzen genau da an, wo Sportler Unterstützung brauchen. Justierungen können sie unterstützen, ihre Leistungen zu optimieren und ihre Leistungsfähigkeit über Jahre zu erhalten. Justierungen wirken nachweislich auf die Herzfrequenz, auf den motorischen Cortex, der unsere Bewegungen steuert und sogar im Präfrontalen Cortex. Dieses bei Menschen besonders ausgeprägte Hirnareal übt zahlreiche Kontrollfunktionen aus und ist für Strategie und Planung zuständig.

Bewegung und Entstressen – mein Blick auf Sport

Wissen Sie eigentlich, dass Ihr Körper schon beim Lesen dieses Beitrags Erstaunliches leistet? Motoneuronen koordinieren Ihre Augenbewegung, das Scrollen, die Haltespannung in Oberkörper, Armen und Händen. Gerade da Sie diesen Prozess in der Regel nicht bewusst wahrnehmen, ist es spannend, einen genauen Blick auf unser Bewegungssystem zu werfen. Ob Ausnahmeathlet, Gelegenheitssportler oder Bewegungsmuffel – hier möchte ich einige Aspekte beleuchten, wie wichtig Bewegung ist und wie Chiropraktik Sie dabei unterstützt.

tik-Blog-Chiropraktik-Kinder

Chiropraktischer Blick auf die Corona-Zeit

Die eigenen vier Wände verlassen wir nur noch zum Einkaufen und Spazierengehen, Freunde und Familie sehen wir meist virtuell, Besuche von Kino, Konzerten oder Kirche – alles scheint Lichtjahre entfernt. Die Verlockung ist groß, nur noch in Jogginghose auf der Couch zu sitzen. Hinzu kommt die Ungewissheit, wie es weiter geht und die Sorge um die eigene Gesundheit sowie von Familie und Freunden. Dieses ganze Szenario gleicht einem Marathon, bei dem uns nicht nur die Laufstrecke unbekannt ist, für den wir weder Trainings absolviert noch eine Laufstrategie haben – von dem wir aber ahnen, dass wir erst ein, zwei Kilometer der gesamten Strecke hinter uns haben.